SEET Support Education, Empower Together.

Bildung ist der Schlüssel. Zu Integration, zu Perspektiven, zu Verständnis, zu Selbstverwirklichung und vielem mehr. Deshalb ist Bildung so fundamental – und sollte für alle Menschen zugänglich sein. Dafür setzen wir uns ein: Als Verein SEET bieten wir ein Studienförderprogramm für Geflüchtete an.

Im Rahmen dessen unterstützen wir insbesondere geflüchtete Frauen bei der (Wieder-)Aufnahme eines Studiums in der Schweiz, indem wir ihnen professionelles Mentoring, ein breites Netzwerk, Karriere-Workshops sowie situative finanzielle Unterstützung zur Verfügung stellen.

Damit steht SEET für das unantastbare Recht auf Bildung ein und fördert gleichzeitig nachhaltige Integration und Selbstbestimmtheit.

Aktuelles

Gesucht: Mentor:in für unser Studienförderprogramm

Wir suchen per sofort eine:n motivierte:n Mentor:in für eine unserer Mentees. Als Mentor:in wirst eine geflüchtete Frau auf ihrem Weg zu einem Master in Clinical Psychology begleiten. Die Mentee wünscht sich Unterstützung in der Kommunikation und administrativen Arbeiten auf Deutsch und Anträge auf Stipendien sowie eine Ansprechperson für inhaltliche Fragen zu ihrem Studium.

Alle weitere Informationen findest du in unserer Stellenausschreibung. Wir freuen uns auf dich!

Gesucht: Ehrenamtliches Mitglied des Programmteams - Community Building & Partizipation und Mitglieder für Unterstützung des Mentoringprogramms und zukünftigen Teamlead

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein oder mehrere motivierte ehrenamtliche Mitglieder, die uns einerseits bei der Anbindung unserer Teilnehmer:innen an das Team, beim Community Building und dem Engagement unserer Teilnehmer:innen zu mehr Partizipation sowie bei der Durchführung von Events (virtuell und in Person) und andererseits bei der Durchführung des Mentoringsprogramms unterstützt.

Alle weitere Informationen findest du in unserer Stellenausschreibung zum Community Building oder in der Stellenausschreibung zur Unterstützung des Programmteams. Wir freuen uns auf dich!

Unser Förderprogramm

Möchtest du wissen, was das Förderprogramm beinhaltet, wer daran teilnehmen kann und wie es funktioniert? Oder möchtest du uns unterstützen? Hier findest du alle Informationen auf unserer Webseite und unseren Flyer für Interessierte in einfachem Deutsch:

Melde dich für unseren Newsletter an!


Durch den SEET-Newsletter erfährst du mehr über unser Förderprogramm, unsere Organisation und Partner. Wir halten dich ausserdem auf dem Laufenden über spannende Events und wichtige Termine, wie zum Beispiel den Start der Bewerbungsphase.

Interessiert? Dann abonniere unseren Newsletter und profitiere alle zwei bis drei Monate von interessanten Geschichten.


.

SEET in den sozialen Medien

  • vor 2 Wochen von

    ☀️ Meet@SEET Pick-nick im August 📚 Zum Semesterstart gibt es einen Rückblick zu unserem wundervollen Pick-nick den wir mit Mentor:innen, Mentees und Vereinsmitgliedern verbracht haben. Wir haben uns ganz unverbindlich zu einem Abend am See verabredet und alle haben etwas fürs Pick-nick mitgebracht. Es ist äusserst schön, alle auf einer persönlichen Ebene kennenzulernen! Wir wünschen allen einen super Semesterstart und viel Erfolg beim erreichen eurer Ziele! *** ☀️ Meet@SEET Pick-nick in August 📚 To mark the start of the semester, here is a throwback to our wonderful pick-nick that we spent with mentors, mentees and members of the association. We met for an informal evening at the lake and everyone brought something for the pick-nick. It is extremely nice to get to know everyone on a personal level as well! We wish everyone a great start to the semester and much success in achieving their goals! #SEET #mentoring #studienförderprogramm #education #bildung #chancengleichheit
  • vor 4 Wochen von

    📚 Wir suchen ab sofort eine:n motivierte:n Mentor:in für unser Studienförderprogramm! 📚 Als Mentor:in wirst du eine geflüchtete Frau auf ihrem Weg zu einem Master in Clinical Psychology oder International Development unterstützen (die definitive Entscheidung des Studiengangs ist noch offen). Die Mentee wünscht sich Unterstützung in der Kommunikation, in administrativen Arbeiten und bei Anträgen auf Stipendien in Deutsch sowie eine Ansprechperson für inhaltliche Fragen zu ihrem Studium. Mehr Infos findest du im zweiten Slide oder auf unserer Webseite!
     
    Um dich als Mentor:in zu bewerben, bitten wir dich, das Bewerbungsformular (Link in Bio) auf unserer Webseite auszufüllen. Bei Fragen und Unklarheiten kannst du dich sehr gerne per Mail an program@seet.ch an uns wenden. Wir freuen uns, von dir zu hören!  
    Dein SEET-Team  *** 📚 We are looking for a motivated mentor for our study support program! 📚 As a mentor, you will support a refugee woman on her way to a Master's degree in Clinical Psychology or International Development (the final decision of the study program is still open). The mentee would like support in communication, administrative work and scholarship applications in German, as well as a contact person for content-related questions about her studies. You can find more information on the second slide or on our website!
     
    To apply as a mentor, please fill out the application form (link in bio) on our website. If you have any questions or uncertainties, please feel free to contact us by email at program@seet.ch. We look forward to hearing from you!  
    Your SEET Team  #SEET #mentoring #studienförderprogramm #education #bildung #chancengleichheit
  • vor 5 Wochen von

    🎉 Danke Projekt Neptun 💻 Damit der Zugang zu Lernmaterialien, Unterrichtseinheiten und Informationen möglich ist, sind Studierende heutzutage auf technische Hilfsmittel angewiesen. Wir sind extrem dankbar, dass Projekt Neptun den SEET Mentees Laptops gespendet hat und ihnen somit diesen Zugang erleichtert und ermöglicht. Die Laptops wurden verteilt und nun werden sie die Mentees beim erreichen ihrer Ziele unterstützten. Tausend Dank an Projekt Neptun für die Zusammenarbeit! Projekt Neptun möchte Studierende mit dem für sie bestmöglichen Gerät ausstatten, damit der Rechner über lange Zeit ein hilfreiches Arbeitsgerät für sie ist. Dafür leisten sie auch günstige und effektive Hilfe, falls es doch einmal Probleme mit einem Neptun-Laptop geben sollte. *** 🎉 Thanks Projekt Neptun 💻 In order to access learning materials, lessons, and information, students today rely on technological tools. We are extremely grateful that Projekt Neptun facilitates and enables SEET mentees to do this with laptops. The laptops have been distributed and will now help the mentees to achieve their goals. A thousand thanks to Projekt Neptun for their cooperation! Projekt Neptun wants to provide students with the best possible equipment so that the computer will be a helpful tool for a long time. For this purpose they also provide cheap and effective help in case of any problems with a Neptun laptop. #SEET #projektneptun #mentoring #studienförderprogramm #education #bildung #chancengleichheit
  • vor 17 Wochen von

    ✨ Herzliche Gratulation! ✨ PD Dr. Naser Morina, Coach unserer Teilnehmenden im SEET-Programm und Co-Leiter des Ambulatoriums für Folter- und Kriegsopfer, hat den Förderpreis 2022 der Inger Salling Stiftung für seine therapeutische und wissenschaftliche Arbeit erhalten. Naser Morina bereichert das SEET-Programm, indem er unsere Mentor:innen auf post-migrantische Schwierigkeiten geflüchteter Menschen sensibilisiert. Er klärt sie darüber auf, was Traumata sind, welche Folgen sie haben können und wie man damit umgehen kann. Die Inger Salling Stiftung unterstützt hervorragende Leistungen in der klinischen und experimentellen Forschung auf dem Gebiet der Psychiatrie finanziell. Naser Morina arbeitet seit 2008 als Psychotherapeut und wissenschaftlicher Mitarbeiter im Ambulatorium für Folter- und Kriegsopfer der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Universitätsspitals Zürich. 2015 hat er seine Doktorarbeit zum Thema «Trauma und deren Konsequenzen bei zivilen Kriegsüberlebenden» an der Universität Freiburg abgeschlossen. Wir gratulieren Naser Morina ganz herzlich zum Förderpreis! 🎉 *** ✨ Congratulations! ✨ PD Dr. Naser Morina, coach of our participants in the SEET programme and co-director of the Outpatient Clinic for Victims of Torture and War, received the 2022 Inger Salling Foundation Award for his therapeutic and scientific work. Naser Morina enriches the SEET programme by sensitising our mentors to the post-migrant difficulties of refugees. He educates them about what trauma is, what consequences it can have and how to deal with it. The Inger Salling Foundation financially supports excellence in clinical and experimental research in the field of psychiatry. Naser Morina has been working as a psychotherapist and research assistant in the Outpatient Clinic for Victims of Torture and War at the Department of Psychiatry and Psychotherapy of the University Hospital Zurich since 2008. In 2015, he completed his doctoral thesis on "Trauma and its consequences in civilian war survivors" at the University of Fribourg. We warmly congratulate Naser Morina on the sponsorship award! 🎉

Nützliche Links

Hier haben wir ein paar nützliche Links zu mehr Informationen für geflüchtete Menschen über Studium und Integration in der Schweiz zusammengestellt:

Perspektiven Studium:

Konkrete Informationen zum Hochschulzugang in der Schweiz: www.perspektiven-studium.ch

Sportegration:

Sport-, Sprach- und weitere Kurse: www.sportegration.com