SEET Support Education, Empower Together.

Der Verein SEET bietet ein Studienförderprogramm für Geflüchtete an. Wir unterstützen insbesondere geflüchtete Frauen bei der (Wieder-)Aufnahme eines Studiums in der Schweiz. Dafür stellen wir diesen hochqualifizierten Frauen professionelles Mentoring, ein breites Netzwerk, Karriere-Workshops, sowie situative finanzielle Unterstützung zur Verfügung. Damit steht SEET für das unantastbare Recht auf Bildung ein und fördert gleichzeitig nachhaltige Integration und Selbstbestimmtheit.

Aktuelles

Administrative Unterstützung gesucht (20%)

Der Verein SEET – Support Education, Empower Together sucht zum 01.11.2021 eine administrative Hilfskraft (ca. 8h/Woche, selbstständig, 1 Jahr, 840 CHF/Monat). Wir sind ein junges, dynamisches Team, das den Verein SEET Anfang 2020 gegründet hat, um geflüchtete Frauen in der Schweiz auf dem Weg (zurück) an die Hochschule zu unterstützen.

Um unser wachsendes Programm zu stemmen, sind wir nun auf der Suche nach einer selbstständigen, kommunikativen und offenen Person, die uns bei der Abwicklung unseres Mentoringprogramms sowie bei Vorstandsaufgaben unterstützt. Dabei handelt es sich um folgende Aufgaben:

  • Administrative Abwicklung von Events und Workshops
  • Koordination von Bewerbungsprozessen
  • Management von Teilnehmer:innen und Vereinsmitgliedern

Die Arbeitszeit kann in Absprache mit dem Team relativ flexibel selbstständig eingeteilt werden. Da wir keine Büroräumlichkeiten besitzen, erfolgt die Arbeit aus dem Home Office.

Wir setzen sehr gute Deutschkenntnisse (C1) voraus. Englischkenntnisse, Sensibilität für gendergerechte Sprache, Erfahrungen im administrativen Bereich, der Vereinsarbeit und/oder der Arbeit mit geflüchteten Personen, sowie ein Einblick in die Situation geflüchteter Personen in Zürich/der Schweiz sind erwünscht.

Falls wir dein Interesse geweckt haben, kannst du uns gerne deinen CV und ein kurzes Motivationsschreiben an seet@seet.ch zukommen lassen. Wir freuen uns auf deine Nachricht!

Sprachtandems gesucht!

Zwei unserer Mentees suchen ein Sprachtandem, um ihre Deutschkenntnisse zu verbessern. Die angestrebten Niveaus sind C1 und B1.

Möchtest du sie auf ihrem Weg zum Hochschulstudium unterstützen und dich dabei interkulturell austauschen?

Dann melde dich per Mail an  program@seet.ch.

Website Manager für unser Communications-Team gesucht!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n motivierte:n Freiwillige:n, die:der uns bei der Maintenance unserer Website unterstützt.

Kennst du dich damit aus, eine Website auf dem neuesten Stand zu halten? Dich treibt es an, Geflüchtete in ihrem neuen Heimatland willkommen zu heissen, und dir sind Gleichberechtigung und das Recht auf Bildung wichtig? Dann bist du bei SEET genau richtig!

Wir freuen uns auf deine Bewerbung per Mail an communication@seet.ch!

  • vor 1 Woche von

    Wir suchen per 01.11.2021 eine administrative Hilfskraft (ca. 8h/Woche, selbstständig, 1 Jahr, 840 CHF/Monat). 💪 Wir sind ein junges, dynamisches Team,
    das den Verein SEET Anfang 2020 gegründet hat, um geflüchtete Frauen in der Schweiz auf dem Weg
    (zurück) an die Hochschule zu unterstützen.🎓
    Um unser wachsendes Programm zu stemmen, sind wir nun auf der Suche nach einer selbstständigen,
    kommunikativen und offenen Person, die uns bei der Abwicklung unseres Mentoringprogramms sowie
    bei Vorstandsaufgaben unterstützt. Dabei handelt es sich um folgende Aufgaben: 👉Administrative Abwicklung von Events und Workshops 👉Koordination von Bewerbungsprozessen 👉Management von Teilnehmer:innen und Vereinsmitgliedern Die Arbeitszeit kann in Absprache mit dem Team relativ flexibel selbstständig eingeteilt werden. Da wir
    keine Büroräumlichkeiten besitzen, erfolgt die Arbeit aus dem Home Office. Wir setzen sehr gute Deutschkenntnisse (C1) voraus. Englischkenntnisse, Sensibilität für gendergerechte Sprache,
    Erfahrungen im administrativen Bereich, der Vereinsarbeit und/oder der Arbeit mit geflüchteten
    Personen, sowie ein Einblick in die Situation geflüchteter Personen in Zürich/der Schweiz sind
    erwünscht. 💡Falls wir dein Interesse geweckt haben, kannst du uns gerne deinen CV und ein kurzes Motivationsschreiben an seet@seet.ch zukommen lassen. 💻 Wir freuen uns auf deine Nachricht!🎉
  • vor 1 Woche von

    Wir haben gute News!🎉 Wir sind Teil des ersten #SSEFspotlight 💪 Die Frage nach dem Wachstum stellt viele Social Entrepreneurs vor verschiedene Herausforderungen:
    Soll überhaupt Wachstum angestrebt werden?🔝
    Und wenn ja, wie viel? Wie kann Wachstum anhand der gesellschaftlichen Wirkung gemessen werden? Welche Partner und Finanzierungsvehikel können Sinn machen? Und welche Rolle spielen Modelle wie Social Franchising? ❓ Während dem #SSEFspotlight diskutiert unsere Mitgründerin Sophia Ding mit verschiedenen Social Entrepreneurs online über diese Fragen. Bist du auch dabei? Dann melde dich noch heute an!🥳
    #SEET #entrepreneur
  • vor 4 Wochen von

    Heute möchten wir euch Nora Diethelm vorstellen.🎉
    Sie hat Kommunikations- & Medienwissenschaften und Politik an der Uni Zürich studiert und macht nun ein Praktikum in der Bundeskanzlei.🎓 Sie hat Freude an sozialem Engagement und am kulturellen Austausch.🌍 In ihrer Freizeit geniesse sie gerne gemütliche Picknicks an der Limmat mit Freund:innen und Familie, sowie abenteuerliche Campingstrips in der freien Natur.🏞☀ Nora setzt sich für SEET ein, damit geflüchtete Menschen in der Schweiz die gleichen Möglichkeiten wahrnehmen können, die wir auch geniessen dürfen. Sie wünscht sich, dass durch das Engagement unserer Mentees Vorurteile und soziale Spaltungen in unserer Gesellschaft weiter abgebaut werden können und Offenheit und Respekt zunehmen werden.💪
  • vor 7 Wochen von

    Ein weiteres Mitglied welches wir euch gerne vorstellen möchten ist Noemi🎉.
    👉 Sie ist eine der ersten Mitglieder bei uns an Bord und setzt sich im Programmteam ein. Noemi macht ihren PhD in Mikrobiologie und Immunologie an der ETH in Zürich🎓. Ihre Freizeit verbringt sie am liebsten mit gutem Essen oder einer spannenden Reise🌏🥘.

Melde dich für unseren Newsletter an!

Durch den SEET-Newsletter erfährst du mehr über unser Förderprogramm, unsere Organisation und Partner. Wir halten dich ausserdem auf dem Laufenden über spannende Events und wichtige Termine, wie zum Beispiel den Start der Bewerbungsphase.

Interessiert? Dann abonniere unseren Newsletter und profitiere von interessanten Geschichten alle zwei bis drei Monate.

.